Dr. Rüttgers Ballaststoffkomplex Plus

29,40 inkl. MwSt

Ballaststoffkomplex plus Vitamin D3 und Folsäure. Zur Ergänzung bei ausgewogener Ernährung.

Wirkstoffe je Tagesdosis:

– 10 g reine Ballaststoffe

– 1000 I.E. Vitamin D3

– 100 μg Folsäure (gemäß Pharm.Eur.)

Dose mit 238 Gramm für 21 Tagesdosen; mit Messlöffel in der Packung

Kategorie:

Beschreibung

Die nationale Verzehrsstudie II hat eindrucksvoll gezeigt, dass in Deutschland trotz allgemein guter Ernährung ein flächendeckender Mangel an folgenden essentiellen Nährstoffen besteht:

Dieser kann im Alltag nicht durch eine entsprechende Ernährung ausgeglichen werden. Dr. Rüttgers Ballaststoffkomplex vereint die maßgeschneiderte Ergänzung dieser Nährstoffe mit einer praktischen Anwendung für jeden Tag:

  • Jeden Tag 1 Meßlöffel gleicht die wichtigsten Nährstoffmängel aus.
  • Dr. Rüttgers Ballaststoffkomplex ist leicht löslich und absolut geschmacksneutral.

Einnahmepraxis:

  • Sie können Dr. Rüttgers Ballaststoffkomplex in einem Glas Wasser* auflösen oder in jeder anderen Flüssigkeit (Tee, Kaffee, Saft, Joghurt, Brühe).*
  • Sie können Dr. Rüttgers Ballaststoffkomplex auch über jede feste Speise streuen oder untermischen (Müsli, Salat, Nudeln, etc.)
  • Sie können Dr. Rüttgers Ballaststoffkomplex zu jeder Tageszeit einnehmen.
  • Wenn Sie im Rahmen einer Diät die Ballasststoffdosis erhöhen wollen, können Sie bis zu 2 Tagesdosen nehmen.
Jede Dose Dr. Rüttgers Ballaststoffkomplex ist mit einem Originalitätsverschluß gesichert (links); nach dem Aufbrechen ist der Deckel leicht zu lösen (rechts).

Der in jeder Dose innen liegende Messlöffel sichert die genaue Dosierung.

Der Schraubverschluß erlaubt ein sicheres Wiederverschließen und schützt das Produkt gegen Feuchtigkeit.

Wirkung und Einnahmedauer:

  • Wann und wie viel Wirkung Sie spüren, hängt von vielen Faktoren ab. Die meisten Verwender spüren schon in den ersten Tagen eine Wirkung auf die Darmflora: regelmässigere Verdauung, weniger Blähungen, insgesamt ein runderes Bauchgefühl.
  • Die Aktivierung des Stoffwechsels macht sich nach einigen Tagen bis Wochen bemerkbar.
  • Unsere Mangelversorgung mit Ballaststoffen, Vitamin D3, Folsäure und ggf. auch Jod ist permanent. Unser Körper kann zwar vor allem Vitamin D3 und Folsäure speichern; die Dosierungen in Dr. Rüttgers Ballaststoffomplex sind jedoch so bemessen, dass die Defizite ausgeglichen werden, aber keine Gefahr einer Überdosierung besteht. Daher ist von keiner wesentlichen Depotbildung auszugehen.
    Daher sollten Sie auch Dr. Rüttgers Ballaststoffkomplex möglichst über lange Zeiträume einnehmen. Vor allem auch, weil Ihre Darmflora fortlaufend genügend Ballaststoffe braucht.
  • Wollen Sie Dr. Rüttgers Ballaststoffkomplex nicht ganzjährig einnehmen, so empfiehlt sich eine Einnahme wenigstens im späten Herbst, Winter und frühen Frühjahr; in diesen Zeiten hat unsere Nahrung weniger Ballaststoffe und Folsäure und unser Körper kann am wenigsten Vitamin D3 bilden.

 

Entscheidungshilfe: Plus oder spezial?

Für Sie ist Dr. Rüttgers Ballaststoffkomplex Plus ausreichend, wenn Sie:

  • viel Gemüse essen
  • Gemüse und Fleisch aus Bioproduktion bevorzugen
  • Gemüse in der Regel frisch verarbeiten und knackig essen
  • Sie regelmässig Seefisch und ab und zu auch gerne Algen essen
  • ein Mann sind.

Sie sollten Dr. Rüttgers Ballaststoffkomplex spezial wählen, wenn Sie:

  • kein echter Gemüsefan sind
  • vor allem in konventioneller Landwirtschaft produziertes Fleisch und Gemüse kaufen
  • regelmässig auf Fertigprodukte zurück greifen
  • gern deftige Hausmannskost essen
  • nicht gerne Fisch und Algen essen
  • eine Frau sind.

Was ist bei der Einnahme von Arzneimitteln zu beachten?

Dr. Rüttgers Ballaststoffkomplex gleicht die Defizite unserer modernen Ernährung aus und enthält daher in Art und Menge Nährstoffe, die eigentlich jeden Tag mit der Nahrung aufgenommen werden sollten. Eine Wechselwirkung mit den üblichen Arzneimitteln ist daher nicht zu erwarten und für die Inhaltsstoffe auch nicht bekannt.

Sollten Sie andere Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, die die gleichen Inhaltsstoffe enthalten, fragen Sie uns oder Ihren Arzt oder Apotheker.

* Bei Auflösen in einem Glas, bleiben Rückstände des Ballaststoffextrakts an den Wänden hängen, die sich leicht mit Wasser entfernen lassen. Beim Einstreuen in warme Getränke kann sich Dr. Rüttgers Ballaststoffkomplex im aufsteigenden Wasserdampf lösen, was zum Verkleben des Pulvers am Messlöffel führen kann; es bietet sich an, das Pulver zuerst in das Gefäß zu geben.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Dr. Rüttgers Ballaststoffkomplex Plus“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.